Freitag, 22. Februar 2013

Gemüse-Wok-Nudeln

- 1 Handvoll (geteilte) Spaghetti
- 1 kleine Schüssel Brokkoli
- 1 Zucchini
- bisschen Salatgurke (wer mag)
- 1 halbe Aubergine
- 1 Möhre
- 1 halbe Zwiebel
- 2 Knoblauch Zehen
- 5 Gewürze Pulver
 - Sojasoße, Öl





Nudeln nach Packungsanweisung kochen.

Gemüse, Knoblauch & Zwiebeln klein schneiden.
Knoblauch mit den Zwiebeln, in etwas Öl, im Wok anbraten und das Gemüse hinzugeben.
Alles anbraten bis das Gemüse gar ist und mit dem 5 Gewürzpulver + Sojasoße abschmecken.

Die fertigen Spaghetti hinzugeben und kräftig durchmischen.

Fertig :)

Kommentare:

  1. Ich mach so eine Pfanne auch öfter, allerdings mit chinesischen Nudeln und nicht mit Spaghetti. ^^ Schmeckt auf jeden Fall sehr gut ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ..wir hatten keine geeigneten Nudeln im Haus, deshalb nahm ich Spaghetti :)

      Löschen
  2. Oh nein.. Irgendwie zeigen heute alle Essen.. Hilfe.. ich mach doch Diät.. Man sieht das lecker aus.

    AntwortenLöschen
  3. Mmmh sieht richtig lecker aus. Da bekommen wir total hunger. Ab in die Küche :) Schau doch mal bei uns vorbei. Wir würden uns freuen. Liebe Grüße, http://enter-the-spaceship-cijl.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Kommentare sind immer gerne gesehen, solange sie vernünftig bleiben ;-)
Bitte keine Kommentare wegen gegenseitigem Verfolgen!
Kommentare die reine eigen Werbung beinhalten werden sofort gelöscht.